Home of a young man, looking for sex
Home of a young man, looking for sex



Home of a young man, looking for sex

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/italodancer

Gratis bloggen bei
myblog.de





A young man, looking for sex

Da bin ich schon wieder. Im Hintergrund l?uft ?brigens gerade "Game lover" von Shortcut. Ich hab' als Titel einfach mal einen Teil von meinem Untertitel zitiert, weil der in groben Z?gen am besten ausdr?ckt, was ich hier schreiben will. Die meisten Menschen - so wird es wahrscheinlich auch hier in der Community sein - suchen Partner f?r feste und langj?hrige Beziehungen. Ob das dann auch funktioniert, lass' ich jetzt mal dahingestellt. Jednfalls kann sich offensichtlich niemand vorstellen, dass eine Beziehung auch lose und auf rein sexueller Basis verlaufen kann. Warum eigentlich nicht? Dann m?ssten sich z.B. die M?nner nicht immer Prostituierte nach Hause holen. Nicht, dass ich was gegen Prostitution h?tte. Ich finde, dass sie ein Gewerbe ist, wie jedes andere auch, solange sie im freiwilligen Rahmen abl?uft. Aber selbst, wenn man heute eine Frau findet, die sich freiwillig verkauft, die professionell ist und der die Arbeit auch noch Spa? macht, geht das irgendwann ganz sch?n ins Geld. Deshalb denke ich, dass Frauen, die nach einer Beziehung suchen, in der Hinsicht doch etwas offener sein k?nnten. Vielleicht gibt's ja tats?chlich Frauen unter 40, die das ungef?hr so sehen. Die k?nnen sich ja mal bei mir melden. Alle anderen (auch M?nner) k?nnen nat?rlich auch was dazu sagen. Entweder per Kommentar oder mitbloggen. Man liest sich mal wieder.
Italodancer am 3.10.05 18:42


Bin wieder mal anwesend

Hallo Leute. Nach fast 5 Monaten Abstinenz bin ich mal wieder hier. Mal sehen, wie lange es bis zum n?chsten Mal dauert. Immerhin hab' ich mir jetzt einen kreativeren Namen f?r das Blog einfallen lassen. Au?erdem kann es jetzt abonniert werden und es k?nnen auch andere User mitbloggen. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei mir. Soweit also zu den ?nderungen. Alles weitere kommt dann im n?chsten bzw hier vorigen Beitrag. Find' ich ?brigens ein bi?chen bl?d, dass man die Beitr?ge nicht absteigend sortieren lassen kann, aber was soll's. Bis gleich.
Italodancer am 3.10.05 17:53


Hallo Leute. Ich bin momentan auf Arbeit und hab' nichts besseres zu tun. Im Hintergrund l?uft "Sunshine" von Team Colors.

Gestern hatte ich w?hrend der Kaffeepause eine sehr interessante Diskussion mit meinen Kollegen dar?ber, was man sich alles gefallen lassen muss, wenn man in einer Dienstleistungseinrichtung arbeitet. Dabei habe ich gelernt, dass man sogar unsachliche Kritiken ?ber sich ergehen lassen muss, ohne zu murren, damit ein Kunde hinterher nicht zum Chef rennt und man wegen einer Kleinigkeit gefeuert wird. Offensichtlich leben wir heute in einem Land, in dem ehrliche Arbeit nichts mehr gelten darf, weil jeder jeden nach Herzenslust runtermachen kann. Selbst, wenn jemand keine Ahnung von dem hat, was du t?glich leisten musst, kann er dir vorwerfen, dass du schlampig arbeiten w?rdest. Und du darfst nur immer l?cheln, musst sachlich bleiben und am besten zu allem "Ja, Sie haben Recht" sagen. So kann dir selbst eine Besch?ftigung vermiest werden, die dir eigentlich Spa? macht. Gott sei Dank, dass ich nicht n?her mit der Ausleihe zu tun habe. (Nur zur Aufkl?rung: Ich mache eine Ausbildung zum Fachangestellten f?r Medien und Informationsdienste am Deutschen Institut f?r internationale p?dagogische Forschung und arbeite daf?r in der Frankfurter Forschungsbibliothek.) Na ja. Ich mach' hier meine Ausbildung fertig und bin dann erst mal wieder weg von solchen Service-Einrichtungen. Mein ganzes Leben h?tte ich das sowieso nicht machen wollen. Und wenn man sich dabei so verbiegen muss, dann erst recht nicht.
italodancer am 11.5.05 16:45


Willkommen in meinem Weblog! Hier werde ich ab sofort mein angeblich vorhandenes Mitteilungsbed?rfnis stillen. Wenn ich dran denke, werde ich das Log regelm??ig versuchen zu aktualisieren. Viel Spa? beim Lesen.
italodancer am 11.5.05 14:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung